Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Borsalino – italienischer Luxus seit 1857

Von Alessandria nach Stuttgart

Die idyllische Stadt Alessandria ist nicht nur wegen ihrer traumhaften Kulisse ein besonderer Ort. Das Städtchen im Norden Italiens ist außerdem die Heimat einer der bekanntesten Hutmanufakturen der Welt – Borsalino. Im Jahr 1975 gründeten Giuseppe und Lorenzo Borsalino die gleichnamige Hutwerkstatt und markierten dadurch den Beginn einer langjährigen Erfolgsgeschichte. Spätestens nachdem Humphrey Bogart in der legendären Schlussszene des Films Casablanca mit Borsalino ausgestattet in den Nebel schreitet, erreicht die Hutmarke endgültig Kultstatus. Seitdem steht Borsalino für Qualität, Eleganz, Stil und unverwechselbaren italienischen Flair.

Für den ultimativen Tragekomfort sorgen sorgfältig ausgewählte Materialien, wie der feinste Haarfilz, welches den klassischen Borsalino leicht und angenehm zu tragen macht. Seit den 80er Jahren arbeitet Borsalino auch mit Panamastroh, welcher in feinster Handarbeit geflochten wird, sodass jeder Hut ein Unikat ist. Es ist daher nicht verwunderlich, dass sich Borsalino auch heute noch an großer Beliebtheit erfreuen. Ob Fedora, Traveller, Panamahut, Bogart oder Schlapphut – die Auswahl ist groß!

Wir bei Lieblingshut sind daher besonders stolz, einer der wenigen ausgewählten Einzelhändler zu sein, die Borsalino’s besonderen Kreationen verkaufen dürfen. Schau gerne in einem unserer drei Filialen in Stuttgart und Freiburg vorbei
Geschäfte von lieblingshut.com — Große Auswahl, beste Beratung
und lasse dich von der einzigartigen Qualität der italienischen Hutmanufaktur verzaubern.

Wir freuen uns schon auf deinen Besuch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.