×

Hut Hanne - Stuttgart

seit über 150 Jahren sind wir mitten im Herzen der Landeshauptstadt und mittlerweile im wahrsten Sinne des Wortes, "ein echtes Stück Stuttgart".

Im März dieses Jahres fand der Umzug in die neuen Räumlichkeiten der Eberhardstraße 31 statt. Nur ein Sprung vom Rathausplatz und gegenüber dem Standesamt befindet sich nun die neue Örtlichkeit immer noch im Zentrum der Stadt.
Damit ist Hut Hanne in diesem Quartier wieder zu den Wurzeln zurück, die in der nur wenigen Meter entfernten Geißstraße zu finden sind. Hier begann 1866 die Familie Hanne mit einer Strohhutfabrikation. Wenige Jahre später kam ein Ladengeschäft dazu, die Hüte wurden nun auch selbst verkauft. Mit dem Erfolg kam in den 50er Jahren im Haus Marquard auf der Königstraße ein zweites Geschäft dazu, das "Hutatelier Hanne".

Hier wurden Atelierhüte in Einzelanfertigung hergestellt. In Spitzenzeiten arbeiteten 16 Modistinnen und Meisterinnen in den Atelierräumen im 4. Stock. Im Ladengeschäft standen den Kunden 8 Beraterinnen zu Seite. Die Familie Hanne hatte stets ein waches Auge, dass keines der exquisiten Modelle zweimal über die Ladentheke ging. Schließlich erwarb die Dame hier ein Unikat für mehrere hundert Mark.

Heute erwartet Sie in unserem Hause in der Eberhardstrasse eine individuelle und kompetente Kundenberatung, mit großem Fachwissen und den Kenntnissen der Hutmanufaktur. Wir nehmen uns Zeit für Ihre Suche nach einem schönen Tages- oder Anlasshut oder einer Kopfbedeckung für die Freizeit, gegen Regen oder als Sonnenschutz. Unsere große Auswahl an Damen- und Herrenhüte und Mützen aus aller Welt, wird Sie sicher überzeugen und gemeinsam finden wir die passende Kopfbedeckung für Sie.

Wir führen Hüte und Mützen vieler namhafter Hersteller, wie zum Beispiel MAYSER, STETSON, BEDACHT, SEEBERGER und CITYSPORT, aber auch Produkte von kleinen, familiengeführten Betrieben aus ganz Europa.

Unser Atelierservice bietet Ihnen die Aufarbeitung Ihres Hutes an, wir nähen Ihnen ein neues Garnitur- oder Futterband ein und richten auch individuell die Kopfweite. Für Anfertigungen von Atelierhüten sprechen Sie mit unseren Meisterinnen Frau Robinson-Marquart oder Frau Schneider. Am besten rufen Sie für einen Termin an.

Besuchen Sie uns, lassen Sie sich inspirieren und tauchen Sie ein in die Welt der Hüte und Mützen.
Inhaber Uwe Alexander Geck und sein Team freuen sich auf Sie!

laden_stuttgart_mitarbeiter

laden_freiburg_mitarbeiter

Hut Dickten - Freiburg

Hut Dickten in der Schusterstraße ist nur ein Katzensprung vom Freiburger Münster entfernt. Hier in der Oberen Altstadt dreht sich seit 1932 alles rund um den Hut und die Mütze. Ein schmuckes Häuschen mit Korbmarkise und zwei Schaufenstern lädt zu einem Bummel in die kleine, gemütlichen Räumlichkeit ein.

Sie werden erstaunt sein, wie groß die Auswahl an Kopfbedeckungen hier ist. Unsere Mitarbeiter wissen genau, wo sich das gesuchte Stück unter mehreren tausend Hüten und Mützen befindet und beraten Sie mit viel Sorgfalt und Kompetenz.

Im umfangreichen Hut- und Mützensortiment für Damen und Herren finden Sie nicht nur Marken aller bedeutenden Hersteller wie zum Beispiel MAYSER, STETSON, BORSALINO, SEEBERGER und BEDACHT, sondern auch viele Kopfbedeckungen kleiner Familienbetriebe aus Italien, England, Belgien und Frankreich. Wir machen uns oft selbst auf den Weg und besuchen diese Betriebe.

In der 85-jährigen Geschichte von Hut Dickten, wurden Hüte lange selbst von Hand hergestellt und getragenen Hüte wieder aufgearbeitet. In den Nebenräumen zeugen heute noch ein großer Holzarbeitstisch, Hutformen aus Holz und diverse Gerätschaften von dieser Zeit. Reparaturen und Hüte zur Aufarbeitung werden von Hut Hanne in Stuttgart bearbeitet.

Unser Verkaufsteam von sechs Mitarbeiterinnen und Inhaber Uwe Alexander Geck freuen sich auf Ihren Besuch.

Louis Lenz 1823 - Stuttgart

Bereits schon vor dem Jahre 1800 gründete Christof Lenz eine Hutmacherwerkstätte in Stuttgart.
Mit der Verlegung seines Betriebes 1823 in die Alte Poststraße 4, Ecke Kronprinzenstraße, entsteht der urkundliche Nachweis unter dem Namen Louis Lenz.
Im 2. Weltkrieg wurde das Geschäftsgebäude völlig zerstört und der Wideraufbau erfolgte im Jahre 1952. Die Geschäftseinrichtung aus Regalen, Einbauten und Theken wählen die Nachfahren aus wertvollem, afrikanischem Holz in einem dunklen Braunton und dazu einen hellen Natursteinboden.
Noch heute weht der Charme der 50er Jahre durch die Verkaufsräume. In der heutigen schnelllebigen Zeit geht dabei vielen unserer Kunden beim Betreten des Fachgeschäftes das Herz auf.
Über die Jahre ist Louis Lenz zu einer Institution in Sachen Hüten und Mützen in Stuttgart geworden. Die außergewöhnliche und umfangreiche Auswahl an Kopfbedeckungen für den Herrn sucht seinesgleichen über die Region hinaus.
Die Namen Borsalino, Stetson, Mayser oder Göttmann fallen oft wenn gestanden Hutträger den Laden betreten. Aber auch Neulinge in Sachen Kopfbedeckungen gehen hier forsch auf die Suche nach einer individuellen Mützenform für Ihr Haupt.
Auch Damen finden bei Louis Lenz 1823 eine schöne Auswahl an Hüten und Mützen. Ob für den eleganten Anlass im Stil der 20er Jahre, für die Freizeit oder als Schutz gegen UV Strahlen, Wind oder Regen.
Das Verkaufsteam ist seit vielen Jahren im Unternehmen und eine fachgerechte Beratung ist hier garantiert. Mit viel Liebe zum Produkt und dem aufmerksamen Blick zum Kunden ist die passende Kopfbedeckung schnell gefunden.
In vielen Regalen, Schränken und Schubladen warten tausende Hüte, Mützen, Schals und Handschuhe auf Ihre neuen Besitzer. Diese treuen Begleiter sind oft rollbar oder lassen sich unkompliziert zusammenlegen.
Wann kommen Sie uns besuchen? Wir freuen uns auf Sie!

Go Top