×

Louis Lenz 1823 Stuttgart

Bereits schon vor dem Jahre 1800 gründete Christof Lenz eine Hutmacherwerkstätte in Stuttgart.
Mit der Verlegung seines Betriebes 1823 in die Alte Poststraße 4, Ecke Kronprinzenstraße, entsteht der urkundliche Nachweis unter dem Namen Louis Lenz.
Im 2. Weltkrieg wurde das Geschäftsgebäude völlig zerstört und der Wiederaufbau erfolgte im Jahre 1952. Die Geschäftseinrichtung aus Regalen, Einbauten und Theken wählen die Nachfahren aus wertvollem, afrikanischem Holz in einem dunklen Braunton und dazu einen hellen Natursteinboden.
Noch heute weht der Charme der 50er Jahre durch die Verkaufsräume. In unserer schnelllebigen Zeit geht dabei vielen unserer Kunden beim Betreten des Fachgeschäftes das Herz auf.
Über die Jahre hinweg ist Louis Lenz zu einer festen Institution in Sachen Hüten und Mützen in Stuttgart geworden. Die außergewöhnliche und umfangreiche Auswahl an Kopfbedeckungen für den Herrn sucht seinesgleichen über die Region hinaus.
Die Namen Borsalino, Stetson, Mayser oder Göttmann fallen oft wenn gestanden Hutträger den Laden betreten. Aber auch Neulinge in Sachen Kopfbedeckungen gehen hier forsch auf die Suche nach einer individuellen Mützenform für Ihr Haupt.
Auch Damen finden bei Louis Lenz 1823 eine schöne Auswahl an Hüten und Mützen. Ob für den eleganten Anlass im Stil der 20er Jahre, für die Freizeit oder als Schutz gegen UV Strahlen, Wind oder Regen.
Das Verkaufsteam ist seit vielen Jahren im Unternehmen und eine fachgerechte Beratung ist hier garantiert. Mit viel Liebe zum Produkt und dem aufmerksamen Blick zum Kunden ist die passende Kopfbedeckung schnell gefunden.
In vielen Regalen, Schränken und Schubladen warten tausende Hüte, Mützen, Schals und Handschuhe auf Ihre neuen Besitzer. Diese treuen Begleiter sind oft rollbar oder lassen sich unkompliziert zusammenlegen.
Wann kommen Sie uns besuchen? Wir freuen uns auf Sie!

Go Top